Marika Lagercrantz im heimischen „Theatersalon". Einige der Plakate stammen aus der Zeit der „Jordcirkus"-Theatergruppe, mit der sie in den 1970er und 1980er Jahren durch Deutschland tourte. (Foto: Bettina Rehmann/Sveriges Radio International)
Berühmte Schauspielerin für kulturelle Zusammenarbeit

Marika Lagercrantz

9:04 min

Eine der bekanntesten Theater- und Filmschauspielerinnen aus Schweden zieht es jetzt als Botschaftsrätin nach Deutschland. Marika Lagercrantz tritt Anfang September ihren neuen Posten in der schwedischen Botschaft in Berlin an. Die 57-Jährige lässt dafür erst einmal ihren Mann im gemeinsamen Haus im Stockholmer Stadtteil Bagarmossen allein - aber nur vorerst. Denn er wird nachkommen. Ihre drei Kinder sind erwachsen und aus dem Haus - wie Marika Lagercrantz findet, der perfekte Zeitpunkt, noch einmal etwas Neues zu probieren. Radio Schweden hat die Schauspielerin und Regisseurin vor ihrer Abreise getroffen und sie über ihre Beziehung zu Deutschland und zur deutschen Kultur befragt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista