staatsbürgerschaft

Schwedischer Pass schon nach drei Jahren?

Die Wartezeit von Einwanderern für den Erwerb der schwedischen Staatsbürgerschaft soll nach dem Willen der mitregierenden  Zentrumspartei von bisher fünf auf drei Jahre verkürzt werden. Das ist einer der Beschlüsse der Tagung des Zentrums im mittelschwedischen Åre. Voraussetzung für die Erlangung der Staatsbürgerschaft bleibt die vorherige Erteilung der ständigen Aufenthaltsgenehmigung. Außerdem muss der Antragsteller nachweisen, dass er seit der Aufnahme in Schweden ständig im Land gewohnt hat und dass er nicht straffällig geworden ist.