Energieversorgung in Europa

Deutscher Atomausstieg als Blaupause für Schweden?

7:02 min

Wie wirkt sich der deutsche Atomausstieg auf die Energieversorgung in Schweden und Europa aus? Diese Frage stellte der Energieausschuss der Schwedischen Königlichen Wissenschaftsakademie seinen drei Gastrednern am Dienstag. Unter ihnen war auch der deutsche Professor Ferdi Schüth vom Max-Planck-Institut in Mühlheim. Schüth hat sich in Deutschland als Experte für die Ethik-Kommission „Sichere Energieversorgung“ engagiert. In Stockholm sprach er davon, dass die Strommärkte der Zukunft noch stärker vernetzt sein werden. Gegenüber Radio Schweden erklärte er, inwieweit Schweden vom deutschen Abschied von Atomstrom betroffen ist.