integrationsprobleme

Randale in Rinkeby

Im Stockholmer Einwanderer-Vorort Rinkeby haben randalierende Jugendliche eine Polizeistreife angegriffen. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatten die Beamten am Montagabend versucht, einen Autodiebstahl aufzuklären, als sie mit Steinen beworfen wurden. Als Verstärkung eintraf, zogen sich die etwa 50 Jugendlichen zurück. Der Pilot eines Polizeihubschraubers berichtete, mehrere Täter hätten versucht, ihn mit Laserstrahlen zu blenden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista