rüstung

Jas-Gripen verliert Konkurrenzkampf mit Rafale

Der vom Saab-Rüstungskonzern erhoffte Verkauf von Jas-Gripen-Kampfflugzeugen an Indien kommt nach übereinstimmenden Medienberichten aus Neu-Delhi nicht zustande. Danach hat sich die indische Militärführung für die Anschaffung französischer Flugzeuge des Typs Rafale entschieden, die der Dassault-Konzern herstellt. Geplant ist der Kauf von 126 Maschinen. Das Geschäft hat ein geschätztes Volumen von umgerechnet rund neun Milliarden Euro. Saab und Dassault bewerben sich auch um die Modernisierung der brasilianischen Luftwaffe.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista