Milch-Tanker mit Lieferanten-Konterfei
Milch-Allianz in Sicht

Arla bestätigt Fusionspläne

Der Meierei-Konzern Arla hat bestätigt, dass er eine Fusion mit dem deutschen Unternehmen Milch-Union Hocheifel anstrebt. In einer Pressemitteilung heißt es, die Zusammenarbeit mit dem größten europäischen Hersteller von H-Milch werde sich für beide Seiten vorteilhaft auswirken. Arla will außerdem mit der größten britischen Meierei Milk Link fusionieren. Stellungnahmen der beiden Unternehmen zu Arlas Fusionsplänen stehen noch aus.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".