Auch spannend: Wie viele Paare heiraten tatsächlich noch einmal?
Panne im Standesamt

Ungültige Legitimation, ungültige Hochzeit

Rund 30 Paare, die im vergangenen Jahr in Uppsala geheiratet haben, müssen sich neu trauen lassen. Eine Standesbeamtin hatte vergessen, ihre Legitimation zu erneuern. Wie die Zeitung Upsala Nya Tidning berichtet, habe sie weiterhin Hochzeiten durchgeführt, ehe sie ihren Fehler bemerkte.

Nach einem Beschluss der Provinzialverwaltung müssen die betroffenen Paare nun eine formelle Bestätigung ihrer Eheschließung oder aber eine neue standesamtliche Trauung beantragen. Dem Zeitungsbericht zufolge plane eine Braut bereits, die Stadt auf Schadenersatz zu verklagen. Der Valentinstag habe mit der Hochzeit für sie und ihren Freund der große Tag werden sollen. Nun sei dieses Gefühl zerstört.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".