Wie viele Männer braucht man, um ein Nilkrokodil zu tragen? Seit heute ist auch dieses Rätsel der Menschheit gelöst. (Foto: Sveriges Radio)
Wegen Insolvenz des Tierparks

Krokodile ziehen von Schweden nach Ungarn

Schwedens traditionell niedriger Bestand von Krokodilen hat sich am heutigen Donnerstag bedeutend verringert. Seit 2007 hatten drei Nilkrokodile in einem Tierpark in Charlottenberg nahe der norwegischen Grenze gelebt. Sie gehörten zu einer wichtigen Attraktion des Parks, die der Besitzer als Schwedens erstes Krokodilcafé angepriesen hatte. Im August vergangenen Jahres musste der Tierpark jedoch Konkurs anmelden. Die drei Krokodile sind nun die letzten Tiere, die das Gelände verlassen können. Dem Konkursverwalter war es gelungen, sie an einen Zoo in Ungarn zu vermitteln.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".