Frisch am besten
Landwirtschaft

Erste Erdbeer-Ernte in Schweden

In Schweden ist an diesem Mittwoch Erdbeer-Premiere. Das sommerliche Wetter der vergangenen Wochen hat das Wachstum der Königin aller Beeren beschleunigt, aber der momentane Rückfall in fast winterliche Witterung macht den Beerenzüchtern Sorgen.  

Sie fürchten die Järnnätter, zu deutsch Eisennächte, mit Minustemperaturen. Mit Recht, denn nicht nur im hohen Norden, sondern auch auf der Insel Gotland gab es schon wieder Nachtfrost. Falls die Beerenernte nicht in Gefahr geraten sollte, rechnen die Anbauer zum Mittsommerfest im Juni mit Literpreisen von umgerechnet vier bis fünf Euro.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".