Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på https://kundo.se/org/sverigesradio/
autoindustrie

Staatliche Teil-Unterstützung für Saab denkbar

Saab-Ersatzteil Wasserpumpe

Die staatliche Schuldenverwaltung, Riksgälden, ist bereit, einen Teil des insolventen Automobil-Herstellers Saab zu übernehmen, falls ein Käufer der Konkursmasse nicht das gesamte Unternehmen erwirbt. Ein Sprecher der Schuldenverwaltung sagte gegenüber der Zeitung Svenska Dagbladet, für diesen Fall sei die Übernahme des Saab-eigenen Ersatzteilherstellers vorgesehen. 

Am Donnerstag war bekannt geworden, dass Saab möglicherweise an das Unternehmen National Electric Vehicle Sweden verkauft werden soll. Der Sitz des erst im April gegründeten Unternehmens befindet sich zwar in Schweden, es gehört jedoch Investitionsgesellschaften aus Hongkong und Japan.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".