Das Erfolgsteam
Das ganze Team feiert

Silber für Schweden

Schweden hat am Dienstag seine erste olympische Medaille errungen. Sara Algotsson Ostholt, mit dem Pferd Wega, verpasste beim abschließenden Springreiten im Vielseitigkeitswettbewerb nur knapp die Goldmedaille.

Gold und Bronze gingen nach Deutschland, an Michael Jung mit Sam, und Sandra Auffarth mit Opgun Louvo. Algotsson hatte gute Gold-Chancen gehabt, aber am letzten Hindernis riss Wega und das Paar musste vier Fehlerpunkte einstecken. Die Mannschaftskapitänin der schwedischen Vielseitigkeitsreiter, Gunilla Fredriksson, betonte gleichwohl, das gesamte Team freue sich riesig mit Algotsson: "Wir haben schon einen gemeinsamen Tisch zum Feiern gebucht."

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".