Fredrik Lööf und Max Salminen seglen zum Gold (Foto: Scanpix)
Sieg in der Starboot-Klasse

Segler holen erstes Gold für Schweden

Ferdrik Lööf und Max Salminen haben am Sonntag für die erste Goldmedaille Schwedens bei den Olympischen Spielen in London gesorgt. Die beiden setzten sich im letzten Rennen gegen die bis dahin führenden Briten durch und sicherten sich die Goldmedaille in der Starboot-Klasse. Schweden hat damit zum fünften Mal in Folge eine Medaille bei olympischen Segelregatten gewonnen. Der 42-Jährige Lööf und sein 23-Jähriger Vorschoter Salminen müssen jedoch bis zur nächsten Olympiade umschulen, da die Klasse aus dem olympischen Prgramm genommen wird.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".