Das Eishotel in Jukkasjärvi findet deutsche Nacheiferer
Eishotel am Polarkreis

Frostige Konkurrenz aus Deutschland

Das weltberühmte Eishotel im nordschwedischen Jukkasjärvi erhält nun Konkurrenz – aus Deutschland.

Wie das deutsche Unternehmen „Flycar“ mitteilte, sei der Bau eines gigantischen Iglus in der Gemeinde Arvidsjaurs, unweit von Luleå, geplant. Das Schneehotel solle mindestens so groß und exklusiv wie das frostige Vorbild in Jukkasjärvi werden und am 21. Dezember in Betrieb genommen werden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".