SEK-Einsatz in Stockholm
kriminalität

Verstärkter Kampf gegen Bandenverbrechen geplant

Das organisierte Verbrechen in Schweden soll künftig wirksamer bekämpft werden. Dazu hat das Justizministerium eine Gruppe von Rechtsexperten und Ermittlern beauftragt, Voraussetzungen für ein Vorgehen gegen Gesetzesbrecher schon bei der Planung von Straftaten zu schaffen.

Gleichzeitig wird erwogen, das Strafmaß für das Verschweigen oder Verschleiern von Verbrechen im Bandenmilieu zu verschärfen. Ein entsprechender Gesetzentwurf könnte Anfang nächsten Jahres im Parlament eingebracht werden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".