Elisabeth Ohlson Wallin stellt sich und ihr Werk nochmal zur Schau (Foto: Ivan Garcia/Sveriges Radio)
Königliches Schmähbild

Künstlerin bittet um Entschuldigung – bereut aber nicht ihr Werk

Die Künstlerin Elisabeth Ohlson Wallin bittet Königin Silvia um Entschuldigung für ihr provozierendes Bild. Dies erklärte sie am Freitag auf einer Pressekonferenz in Stockholm. Gleichzeitig betonte die Künstlerin jedoch gegenüber dem Schwedischen Rundfunk, dass sie ihr Werk nicht bereue.

Königin Siliva hat gegen die Veröffentlichung des Bildes beim Presseombudsman Anzeige erstattet. Die Montage zeigt König Carl XVI. Gustaf in einem Gelage mit einer nackten Camilla Henemark, während Königin Silvia versucht, mit einer Putzbürste ein Hakenkreuz zu entfernen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista