Asylbewerberheim nahe Östersund in Nordschweden
Mehr eingeschränkte Aufenthaltsgenehmigungen

Schweden will syrische Flüchtlinge nur eingeschränkt im Land haben

"Familienzusammenführung ist ein Grundrecht!
3:23 min

Der Flüchtlingsstrom aus dem umkämpften Syrien hält weiter ungebremst an, und Schweden ist nach Deutschland die erste Anlaufstelle in Europa. Die Einwanderungsbehörde bewilligt fast jedem Syrer eine Aufenthaltsgenehmigung, will sich dabei aber gleichzeitig versichern, dass die Flüchtlinge nicht permanent im Land Wurzeln schlagen. Uneingeschränkte Aufenthaltsgenehmigungen werden immer seltener gewährt, was viele der asylsuchenden Syrer in eine Zwickmühle bringt.

„Meine beiden Töchter und mein Mann sind immer noch in Syrien. Ich weiß einfach nicht mehr, was ich tun soll. Damit mein Sohn und ich das Land verlassen konnten, haben wir unsere gesamten Ersparnisse ausgegeben.“ Saadiya ist vor zwei Monaten nach Schweden gekommen. Gemeinsam mit anderen syrischen Flüchtlingen wartet sie in einem Auffanglager im nordschwedischen Östersund auf den Entscheid der Migrationsbehörde. Wie bei fast allen syrischen Asylanträgen, die derzeit bei der Behörde eingehen, wird auch Saadiya mit aller Wahrscheinlichkeit eine zeitlich begrenzte Greencard bewilligt werden. Glück für Saadiya und ihren Sohn, Pech für den Rest ihrer Familie, denn bei eingeschränkter Aufenthaltsgenehmigung gilt nicht das Anrecht auf Familienzusammenführung.

Anteil eingeschränkter Aufenthaltsgenehmigungen steigt

Bei der Aufnahme syrischer Flüchtlinge hat sich Schweden, im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Ländern, bisher großzügig gezeigt. Im vergangenen Jahr sind über 4.000 Asylsuchende aus dem Land aufgenommen worden, seit Jahresbeginn waren es bereits weitere 1.500. Gleichzeitig macht sich die Einwanderungsbehörde offenbar zunehmend Gedanken über ein mögliches Abebben der syrischen Kämpfe in naher oder ferner Zukunft, denn immer weniger Syrer erhalten die permanente Greencard: Im vergangenen Jahr waren es noch knapp über 40 Prozent – seit Jahresbeginn ist ihre Zahl auf ein Drittel gesunken.

Bei eingeschränkter Aufenthaltsgenehmigung dürfen die Flüchtlinge laut EU-Norm etwa drei Jahre im Land bleiben. Laut Migrationsminister Tobias Billström ist eben dieses zeitliche Limit eine Begründung für die eingeschränkte Familienzusammenführung: „Es soll eine Situation vermieden werden, in der die Angehörigen nachkommen und wo sich dann herausstellt, dass sie nicht mehr lange im Land bleiben dürfen. Eine solche Regelung wäre grausam und falsch“, so der Migrationsminister gegenüber Radio Schweden. Es müsse bedacht werden, dass die Aufteilung in permanente und begrenzte Aufenthaltsgenehmigung zentral für die schwedische Asylpolitik sei. „Schweden übernimmt außerdem sehr viel Verantwortung für die vom Konflikt betroffenen Syrer. Wir sind nach Deutschland das Land in der EU, das am meisten für diese Menschen tut. Man kann unsere Politik daher nicht als hart bezeichnen.“

Politischer Konflikt mit dem grünen Partner im Parlament

Maria Ferm, Sprecherin der Grünen in Einwanderungsfragen, betrachtet die jetzige Regelung sehr kritisch. Die Grünen sind zwar nur eine kleinere Oppositionspartei – die bürgerliche Minderheitsregierung ist jedoch auf ihre Stimmen im Parlament angewiesen und arbeitet in Migrationsfragen eng mit den Grünen zusammen. Laut Maria Ferm müssten künftig entweder alle syrischen Flüchtlinge permanent in Schweden bleiben dürfen, oder aber die Familienzusammenführung solle auch bei begrenztem Aufenthalt gelten. „Es ist so unglaublich wichtig, in der Nähe der Familie sein zu dürfen. Es ist nicht möglich, ein normales Leben in einem neuen Land zu beginnen, wenn man sich ständig darüber sorgen muss, ob die Angehörigen noch am Leben sind. Jeder Mensch hat das Grundrecht, mit seiner Familie wiedervereinigt zu werden“, so die Grünen-Sprecherin.

Hansjörg Kissel / Anders Ljungberg / Firas Jonblat

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".