Wie lange macht es die Kippe noch in Schweden?
Forderung der Lungenkrebsverbände

Totales Rauchverbot bis 2025?

In der Diskussion um die Ausweitung des Rauchverbots auf öffentliche Plätze fordern nun mehrere schwedische Krebsverbände ein vollständiges Verbot von Rauchtabak.

Schweden solle dem Beispiel Neuseelands folgen und bis 2025 die Einführung und den Verkauf von Rauchtabak komplett untersagen. Dies fordern vier Organisationen zur Lungenkrebsbekämpfung in der Tageszeitung Dagens Nyheter. Auch Finnland sei ein Vorbild, wenngleich das finnische Parlament den totalen Rauchstopp erst bis 2040 beschlossen habe. Andere Tabakformen wie schwedischen Snus oder Nikotinkaugummis sollen jedoch von dem Verbot ausgenommen werden.

Die Organisationsvertreter räumen zwar ein, dass die persönliche Integrität durchaus von einem Rauchverbot eingeschränkt werde – Rauchtabak verursache jedoch große gesundheitliche Schäden, und die „enorme Zahl persönlicher Tragödien“ motiviere diese Maßnahme.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".