Funktioniert der Airbag nicht, bekommt man hier Probleme
TÜV schlägt Alarm

Viele ignorieren Kontrollleuchten im Auto

Im vergangenen Jahr sind über 77.000 Autos in Schweden nicht durch den TÜV gekommen, weil bei ihnen Warnleuchten aufgeleuchtet haben oder defekt waren. Die Fahrzeugprüfer hatten selbst mit weitaus weniger Mängeln gerechnet. Für die Verkehrssicherheit eines Autos seien die Kontrollleuchten für zum Beispiel Airbag, ABS oder Bremsen jedoch entscheidend, sagte Morgan Isacsson vom schwedischen TÜV dem Schwedischen Fernsehen.

So hatten 2012 zum Beispiel über 50.000 Fahrzeuge keinen funktionierenden Airbag. Bei einem Unfall könne dieser jedoch Leben retten, so Isacsson. Darüber hinaus bestanden zahlreiche Autos den TÜV nicht, weil ihre Kontrollleuchten überhaupt nicht funktionierten. Als Ursache dafür vermuten die Fahrzeugprüfer häufig Manipulationen um zu verdecken, dass ein Sicherheitssystem kaputt ist.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".