Alles im grünen Bereich?
Kontrollen der Schulaufsicht

Schwache Schüler bekommen zu wenig Hilfe

Die Arbeit in Schwedens Grundschulen ist vielfach kritikwürdig. Das schreibt die Tageszeitung Dagens Nyheter unter Verweis auf die im vergangenen Jahr durchgeführten Kontrollen der Schulaufsicht. 

Zu 715 der insgesamt 745 kontrollierten Schulen machte die Schulaufsicht demnach kritische Anmerkungen, unter anderem für mangelnde Unterstützung von lernschwächeren Schülern. Zwei Drittel der Schulen informierten Schüler und Eltern nach Ansicht der Schulaufsicht nicht kontinuierlich über den erreichten Leistungsstand der Schüler und ihre soziale Entwicklung.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".