Bonusmaterial

ABBA aus dem Radio-Schweden-Museum

60 min

Zur Eröffnung des ABBA-Museums in Stockholm greifen wir in unser Archiv und präsentieren eine eigene Museumssendung: ABBA-Special.

Am 30. Dezember 1990, acht Jahre nachdem die vier ABBA-Mitglieder ihre musikalische Zusammenarbeit beendet hatten, zeichnete Radio Schweden ein musikalisches Portrait des Popquartetts.

In der Sendung vom spekulierte Moderator Helmut Steuer nicht nur über Fragen, die erstaunlicherweise auch heute nicht an Aktualität eingebüßt haben. Er spielte traulich knisternde Langspielplatten mit den schwedischen Evergreens und demonstrierte, was Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad nach der Auflösung der Gruppe musikalisch machten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista