Erzbischof kritisiert Gegner der weiblichen Priesterschaft

Schwedens Erzbischof KG Hammar hat den Gegnern der weiblichen Priesterschaft mit dem Ausschluss gedroht. Sie seien jetzt nicht mehr Teil der Schwedischen Kirche, heißt es in einer Pressemitteilung des Erzbischofs.

Nach mehrjährigen Selbständigkeitsbestrebungen hatten die Gegner der weiblichen Priesterschaft am Samstag einen eigenen Bischof geweiht. Der Erzbischof will prüfen, ob die betreffenden Pfarrer daraufhin ihrer Funktion in der Schwedischen Kirche entbunden werden können.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".