Ehrendoktor Persson vor Verfassungsauschuss

Drei Abgeordnete der Liberalen haben Ministerpräsident Göran Persson wegen der ihm verliehenen Ehrendoktorwürde beim Verfassungsausschuss des Reichstages angezeigt. Auslöser ist die Auszeichnung der Universität in Örebro, die Persson den Titel verliehen hat, weil der Ministerpräsident die Hochschule zur Universität gemacht hat.

Die Kläger wollen nun, dass der Ausschuss prüft, ob Persson damit gegen geltendes Regelwerk verstoßen und damit das Vertrauen missbraucht habe.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".