Natur bald nicht mehr unberührt
Regierung genehmigt umstrittenen Grube

Nickel wichtiger als Rentierzucht

Die schwedische Regierung hat ein umstrittenes Bergbauprojekt  im nordschwedischen Rönnbacken bei Tärna genehmigt. Der Abbau von Nickel sei im Allgemeininteresse wichtiger als die Rentierzucht, heißt es nach Angaben des Schwedischen Rundfunks in der Entscheidung.

Der Entscheidung war ein langer Rechtsstreit und zahlreiche Proteste vorausgegangen. Bis zur Grubeneröffnung ist es jedoch noch ein langer Weg, da noch die umweltrechtliche Prüfung aussteht.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".