1956 verlas der neue schwedische König Gustaf VI. Adolf seine Thronrede. (Foto: Scanpix Schweden)
1 av 3
Im Januar 1956 verlas der schwedische König Gustaf VI. Adolf seine Thronrede (Foto: Scanpix Schweden)
König Gustaf VI. Adolf beim Spaziergang mit seinem Hund (Foto: Jan Collsiöö / Scanpix Schweden)
3 av 3
König Gustaf VI. Adolf beim Spaziergang mit seinem Hund (Foto: Jan Collsiöö / Scanpix Schweden)
Klassiker von Radio Schweden

Trauerfeier für Gustaf VI. Adolf

Abschied von Gustaf VI. Adolf 25.91973
20 min

Über die Trauerfeierlichkeiten zur Beisetzung des vorigen schwedischen Königs, Gustaf VI. Adolf, berichtete Radio Schweden ausführlich und mit dem gebührenden Ernst.

Der über 90-jährige Monarch war im August 1973 mit einem blutenden Magengeschwür in ein Krankenhaus in Helsingborg eingeliefert und operiert worden. Am 15. September schlief er im Kreise seiner nächsten Angehörigen ein.

Am 25. September 1973 wurde der beliebte Monarch bestattet.

Radio Schweden

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".