Gewaltandrohungen

Taxifahrer werden häufig bedroht

Jedem dritten Taxifahrer in Schweden wurde schon einmal während der Arbeitszeit Gewalt angedroht.

Dies zeigt eine neue Umfrage der Transportgewerkschaft, in der etwa 1.000 Taxifahrer in ganz Schweden interviewt wurden. Körperlichen Übergriffen war jeder sechste Fahrer ausgesetzt.

Diese Zahlen seien alarmierend hoch, sagte ein Sprecher der Transportgewerkschaft dem Schwedischen Fernsehen. Gegen Wahnsinnstaten könne man sich zwar nie völlig schützen, die Branche müsse nun aber diskutieren, wie man mit diesem Problem umgehe.