Neue Regeln für Kinder-Werbung

Das schwedische Verbot von Fernsehwerbung für Kinder unter zwölf Jahren wird aufhören. Eine Mehrheit der EU-Länder hat sich darauf geeinigt, gemeinsame Regeln für den Verbraucherschutz einzuführen. Bei Werbung, die sich an Kinder richtet, und bei Pauschalreisen werde der schwedische Verbraucherschutz schlechter werden, bedauert die schwedische Ministerin für Verbraucherfragen, Ann-Christin Nykvist. Der Beschluss des EU-Ministerrats wird für Juni erwartet.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".