Ohne Strom
Flüge bis auf weiteres eingestellt

Stromausfall auf Bromma-Flughafen

Der nationale Flughafen in Stockholm Bromma musste am Dienstagnachmittag geschlossen werden. Ursache ist ein Problem mit der Stromversorgung.

Wie ein Flughafensprecher der Nachrichtenagentur TT mitteilte, ist noch ungewiss, wie lange die Reparaturarbeiten dauern, da die genaue Ursache bis zum Dienstagnachmittag noch unbekannt sei. Einige Flüge wurden auch auf den internationalen Flughafen Arlanda verlegt. Die Passagiere werden gebeten sich auf der Webseite des Flughafens fortlaufend zu informieren. So bald der Strom wieder da sei, könne der Flugbetrieb ziemlich rasch wieder aufgenommen werden, so der Sprecher.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".