Entgegen aller Vorurteile reisen die Schweden nicht am liebsten nach Thailand
Urlaubshighlights 2013

Spanien lockt die Schweden

Die spanische Sonne sowie Tagesausflüge in die direkten Nachbarländer locken schwedische Urlauber am meisten.

Auf der Top-Zehn-Liste beliebtester Reiseziele mit Übernachtung liegt Spanien unangefochten auf Platz Eins, gefolgt von Dänemark, Finnland und Norwegen. Als nächstes Urlaubsziel folgt Deutschland, berichtet die Zeitung Dagens Nyheter. Thailand, mit seiner augenscheinlich hohen Präsenz schwedischer Sonnenanbeter, findet sich nicht unter den ersten Zehn wieder. Als einziges nicht-europäisches Land kommen die USA auf Platz Zehn.

Insgesamt haben die Schweden im vergangenen Jahr häufiger die Reisekoffer gepackt: Mit 18,5 Millionen Reisen ins Ausland waren es fast vier Prozent mehr als im Vorjahr.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".