Håkan Hellström war entzückt
Musik-Auszeichnungen

Grammis für Hellström, Avicii und Maggio

Rockmusiker Håkan Hellström und Jenny Wilsson mit ihrem Elektropop sind die großen Gewinner des diesjährigen Grammis-Award. Der renommierteste Preis für moderne Musik wurde am Mittwochabend in Stockholm vergeben.

Hellström wurde für das beste Lied, den besten Rock und den besten Text gleich drei Mal ausgezeichnet. Ebenso erfolgreich war Wilson mit Preisen für bestes Musikvideo, bestes Album sowie beste Produktion. Zum besten Künstler wurde Avicii erkoren. Den Preis für den besten Pop erhielt Veronica Maggio.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista