Die schwedische Zeitungslandschaft hat einen neuen Akteur
Schwedendemokraten

Rechte Partei gründet neue Tageszeitung

Die Rechts-Außen-Partei der Schwedendemokraten hat noch keine eigene Tageszeitung, will dies aber  nun im Superwahljahr 2014 ändern.

Die Internetzeitung Samtiden (Die Gegenwart) soll mit eigener Nachrichtenredaktion und mehreren Reportern bestückt werden. Über Ausrichtung und Inhalt wolle man noch keine konkreten Angaben machen, sagte der Chefredakteur und verantwortliche Herausgeber, Jan Sjunnesson, dem Schwedischen Rundfunk.

Die Herausgabe einer eigenen Tageszeitung sei ein natürlicher Schritt, sagte Journalistik-Professor Gunnar Nygren. Die Schwedendemokraten würden einen Kanal benötigen, mit dem Mitglieder zusammengehalten werden können und eine meinungsmäßige Gemeinschaft gebildet werde.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".