Eliasson bleibt 2. UN-Generalsekretär

Der aus Schweden stammende stellvertretende UN-Generalsekretär, Jan Eliasson, wird seine Amtszeit verlängern.

Sein jetziger Vertrag läuft zum 1. Juli aus, UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon habe aber den aus Göteborg stammenden Eliasson gebeten, sein Amt fortzusetzen, sagte der schwedische Politiker der Nachrichtenagentur TT.

Eliasson war früher Vorsitzender der UN-Generalversammlung in den Jahren 2005-2006. Der heute 73-Jährige bekleidete 2006 auch kurzzeitig den Posten des schwedischen Außenministers.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista