1 av 2
Wildschweine können eine Plage für Gartenbesitzer sein. Foto: Andrea Jilder/Sveriges Radio
2 av 2
Nach getaner Arbeit. Wildschweine im Ruhezustand. Foto: Ingvar Karmhed/TT.
Probate Eigenmittel

Urin gegen Wildschweine

Wildschweine, die den Garten umgraben, sollen durch gezielten Einsatz von Urin abgeschreckt werden können.

Dieser Tipp stammt von einem Gartenbesitzer im südschwedischen Kullavik. Durch Zufall hatte der Mann herausgefunden, dass die ungebetenen Gäste bestimmte Stellen vermieden – eben dort, wo sie menschlichen Urin witterten.

Seitdem sammelt der pfiffige Gärtner Urin in Kannen und begießt alle zehn Tage seine Grundstücksgrenzen. „Ich pinkle einfach mein Revier“, sagte er dem Schwedischen Rundfunk. Seitdem meiden die Schwarzkittel den Garten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".