Michael Svensson, Sprecher der Moderaten in Halland (Foto: Sveriges Radio)
Parteiinterna

Parteivorstand soll abtreten

Der Regionalverband der konservativen „Moderaterna“ in Südschweden fordert eine Totalerneuerung der kompletten Parteispitze.

Nur eine radikale Erneuerung, so argumentiert Michael Svensson, Sprecher der Konservativen in Halland, könne die ehemalige Regierungspartei wieder auf Kurs bringen. Dazu gehöre es, dass der komplette Vorstand beim nächsten Parteikongress im März seinen Hut nimmt und damit die Bahn für eine oder einen neuen Parteivorsitzenden mit dem dazu gehörenden Team frei macht.

Über die Frage, wer die Nachfolge von Fredrik Reinfeldt antreten könnte, werden in Schweden derzeit sowohl in den Medien als auch in der konservativen Partei viele Spekulationen angestellt, nachdem einige der aussichtsreichsten Kandidaten entsprechende Anfragen bereits im Vorfeld abgeblockt hatten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".