In Schweden bummt es wiedet mehr (Foto: Johan Pettersson/Sveriges Radio)
Verkehr

Mehr Schweden motorisiert

Die Schweden fahren wieder mehr Auto.

Im Oktober wurden im Vergleich zum selben Monat des Vorjahres über 10 Prozent mehr PKWs angemeldet. Dies meldet der schwedische Automobilclub Bil Sweden. Der seit Jahresbeginn spürbare Trend nach neuen Autos setzt sich damit fort.

Am liebsten fahren die Schweden nach wie vor Volvo, das beliebte V70 Modell wurde mit Abstand am häufigsten im Oktober neu angemeldet. Auf Platz Zwei folgt der deutsche Autobauer Volkswagen mit dem Modell Passat.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".