Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på https://kundo.se/org/sverigesradio/
Eheschliessung zum Lebensabend

Hochzeit am Samstag

"Gern, ich hab dich auch lieb!"
1:59 min
Torgerd Berntsson und Lars Thorleif (Foto: Olof Ohlsson/ Göteborgsposten)
Liebe ist wenn... Torgerd Berntsson und Lars Thorleif (Foto: Olof Ohlsson/ Göteborgsposten)

Reif genug für die Ehe sind sie bestimmt, Torgerd Berntsson und Lars Thorleif. Sie ist 89, er 92Jahre alt. Damit dürften die beiden Schwedens derzeit ältestes Brautpaar sein.

„Es wird schön, meinem Freund Lars offiziell das Jawort zu geben”, gesteht Torgerd Berntsson. Im Interview mit dem Schwedischen Rundfunk erzählt das Paar über zahlreiche gemeinsame Interessen: „Spaziergänge, Natur, Sport - wir haben beide viel Leichtathletik betrieben - Reisen, Jazz und klassische Musik zum Beispiel.“

Kein Staatsakt

Die bevorstehende Eheschließung am Samstag scheint das Paar nicht sonderlich aus dem Gleichgewicht zu bringen. Gute Planung ist das A & O:

„Das Schwierigste der ganzen Hochzeit war die Sitzordnung für alle Verwandten beim Hochzeitsessen. Die ist fertig. Und Lars hat ein paar neue Schuhe gekauft“, zählt die Braut auf. „Und ich habe ein neues Kleid angeschafft. Aus rotem Samt, das passt dann auch gleich gut für Weihnachten.“

Man lässt sich Zeit

Für beide Partner ist es nicht die erste Eheschließung. Sie kannten sich schon gut fünf Jahre, als Lars den Antrag machte, nicht so feierlich, wie Torgerd erzählt: „Wir wollten gerade spazieren gehen und standen in Hut und Mantel an der Tür. Da sagt Lars: ‚Hör mal Torgerd, wollen wir nicht heiraten? Ich hab dich sehr lieb.‘ ‚Gern, ich hab dich auch lieb‘, hab ich gesagt. Und dann haben wir uns umarmt und die Hochzeit beschlossen.“

Mit der Hochzeitsreise lässt sich das frischgetraute Paar dann aber etwas Zeit. „Das dauert noch. Wir finden, dass es um diese Jahreszeit zu dunkel ist. Wir warten, bis es heller wird.“

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".