Operation gegen Übergewicht

Übergewicht bei Jugendlichen soll durch gezielte Magenoperationen reduziert werden. In einem Feldversuch will das Universitätsklinikum in Göteborg entsprechende Operationen an 14- bis 17-Jährigen durchführen, die mehr als 120 Kilo wiegen. Bei den Operationen soll der Magen der Übergewichtigen verkleinert und anschließend das Essverhalten der Betroffenen überwacht werden. Ähnliche Versuche bei Erwachsenen hätten bereits Erfolge gebracht, teilte ein Sprecher des Göteborger Klinikums mit. Den Operationen muss jedoch das so genannte Forschungsethische Komitee zustimmen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista