Radio Schweden

Themen am 28.04.2005

Änderungen vorbehalten

City-Maut im Versuch
Stockholm steht kurz vor dem Verkehrsinfarkt, deshalb sollen hier versuchsweise Staugebühren eingeführt werden. Nach mehreren Verzögerungen beschließt die schwedische Regierung heute die versuchsweise Einführung der City-Maut für die Hauptstadt.
Sybille Neveling

Überstunden entsprechen 20 000 unbesetzten Stellen
Die Gewerkschaft der öffentlich Angestellten errechnet, dass ihre Mitglieder so viele Überstunden machen, dass man davon rund 20 000 Vollzeit-Arbeitsplätze einrichten könnte. Während viele Menschen Arbeit suchen, droht denen, die eine Stelle haben, Überanstrengung.
Alexander Schmidt-Hirschfelder 

Bilderbücher zum Fühlen
Aus Schaumgummi, Lack und Textilien macht Maria Beskow Bücher für die 1 500 sehgeschädigte oder blinde Kinder unter 12 Jahren in Schweden. Die Designerin überträgt vorhandene Kinderbücher damit sie von den Kindern durch Tasten erlebt werden können.
Agnes Bührig

Schweden in Stuttgart
Kulturelle Strömungen und herrschende Klischees Schwedens werden auf dem ”Festival Schweden” vom 30. April bis zum 14. Mai vorgestellt. Über Einzelheiten  des Programms informiert einer der Veranstalter selbst.
Katja Güth 

Redaktion: Sybille Neveling
Moderation: Katja Güth
Nachrichten: Alexander Schmidt-Hirschfelder

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista