Lucia-Umzug über die neue Sundsvallsbrücke (Foto:Elvira Linderot/SR)
Lucia-Umzug über die neue Sundsvallsbrücke (Foto:Elvira Linderot/SR)
Rekordverdächtig

Lucia-Umzug und neuer Weltrekord in Sundsvall

Die Bewohner von Sundsvall im Norden Schwedens haben mit einem Lucia-Umzug der besonderen Art einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Am Samstag nahmen laut Veranstalter über 15.000 Personen an dem Fackelumzug teil. Mit einem Lucia-Chor an der Spitze, elektrischen Kerzen und brennenden Fackeln zog die Menschenmenge über die neugebaute Brücke an der Autobahn E4. Die Sundvaller schlugen damit angeblich bei Weitem den letzten Fackelzug-Weltrekord aus dem Jahr 2011, bei dem in Jakarta in Indonesien knapp 3.700 Personen teilnahmen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".