Bilköp. Foto: Mikael Eriksson/Sveriges Radio.
Für Autos geben die Schweden ihr Geld gern aus (Foto: Mikael Eriksson/Sveriges Radio)

Mehr verkaufte Neuwagen

Die niedrigen Zinsen und der stabile Arbeitsmarkt machen sich auch bei der Automobilbranche bemerkbar.

Laut Branchenorganisation Bil Sweden ist die Zahl der Erstzulassungen im vergangenen Jahr um 13 Prozent auf über 300.000 gestiegen. Auch der Verkauf von leichten Lkw zog an. Damit verzeichnet die Branche ihr siebtbestes Ergebnis seit Beginn der Messungen im Jahr 1946.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".