General Motors erhält Umweltwasserpreis

Die Stiftung Stockholm Water Foundation hat dem Automobilkonzern General Motors den Wasserumweltpreis, Stockholm Industry Water Award, verliehen. Der Mutterkonzern von Saab Automobile erhält die Auszeichnung für eine nachhaltige Wasserversorgung seiner Fabrik in Ramos Arizpe in Mexico. Bei einer erheblichen Ausweitung seiner Produktion gelang es GM, den Wasserverbrauch pro Auto um 85 % zu mindern. Die Fabrik in Mexico könne zum Modell für andere Unternehmen werden, kommentierte der Umweltchef des Unternehmens, Dennis Minano.

Gundula Adolfsson

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista