Nokia und Ericsson liefern für UMTS-Netz

Sowohl Ericsson als auch Nokia werden Europolitan Vodafone beim Aufbau des neuen UMTS-Mobiltelefonnetzes in Schweden beliefern. Ericsson liefert dabei die Ausrüstung für die Übertragungstechnik. Nokia wird Zulieferer der Systemeinheiten. Europolitan Vodafone baut das Netz für die neue Generation von Mobiltelefonen zunächst in Stockholm, Göteborg, Malmö und Karlskrona.

Dieter Weiand

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista