Gedenken an Terroropfer

Millionen Europäer haben heute der Terroropfer von New York und Washington mit drei Schweigeminuten gedacht. In Stockholm versammelten sich am Mittag Regierungsmitglieder und Mitarbeiter zu einer Gedenkstunde in der Staatskanzlei. Ministerpräsident Göran Persson betonte, dass es unter dem Eindruck der Tragödie eine große Entschlossenheit gebe, die Demokratie zu verteidigen. Die Demokratie wird die Prüfungen bestehen, sagte Persson. Diese Überzeugung teile er mit Menschen überall in Europa.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista