Kirche mahnt zur Besinnung

Die Schwedische Kirche hat zur Besinnung und Zurückhaltung nach den Terroranschlägen in den USA aufgerufen. In einer Erklärung der Synode distanziert sich die Kirche zudem von Anfeindungen gegen Muslime und drückt ihre Besorgnis darüber aus, dass Unschuldige bei möglichen Vergeltungsschlägen zu Schaden kommen könnten. Gleichzeitig rief die Kirchenversammlung alle Gemeinden in Schweden dazu auf, Fürbitten für die Terroropfer in den USA au halten.

Alexander Budde

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista