Beschlagnahme von Waffen in Växjö

Die Polizei im südschwedischen Växjö hat am Sonntag bei einer Razzia rund 250 Schusswaffen,mehr als 25 Kilogramm Dynamit und Munition beschlagnahmt. Es handle sich um militärische und zivile Waffen, teilte die Behörde heute mit. Bei der Razzia auf einem Bauernhof wurden auch drei Männer vorläufig festgenommen. Einer von ihnen ist Mitglied der Landwehr und hat somit Zugang zu öffentlichen Waffenarsenalen.

Sybille Neveling

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista