Rückläufiger Verkauf von Saab im September

Die Terrorattacken in den USA haben sich negativ auf den Verkauf der schwedischen Autombilmarke Saab auf dem amerikanischen Markt ausgewirkt. Im September verkaufte das Unternehmen 18 Prozent weniger Autos als ein Jahr zuvor. In den ersten neun Monaten des Jahres ergibt sich damit ein Minus von vier Prozent, verglichen mit dem Vorjahr.

Agnes Bührig

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista