Debatte über Jugendkriminalität gefordert

Schwedens Konservative haben eine Reichstagsdebatte über die Jungendkriminalität gefordert. Diese Diskussion sei angesichts der jüngsten Entwicklungen nötig, sagte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Moderaten Sammlungspartei Beatrice Ask. Laut einer aktuellen Studie hat sich die Zahl der von schwedischen Jugendlichen begangenen Gewaltverbrechen in den letzten zehn Jahren verdoppelt.

Anne Rentzsch

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista