Dänisch in südschwedischen Firmen viel verbreitet

Die Öresundverbindung zwischen dem schwedischen Malmö und der dänischen Hauptstadt Kopenhagen hat die landesübergreifenden Kontakte in der Region offenbar weiter gefördert. Laut einer Untersuchung der Stadtverwaltung Malmö ist Dänisch nach Englisch jetzt die zweitwichtigste Geschäftssprache für Unternehmen in der Region Malmö. Nahezu 40 Prozent der Firmen bedienen sich demnach regelmässig des Englischen und 25 Prozent des Dänischen.

Anne Rentzsch

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista