Vattenfalls kraftverk i Boxberg och brunkolsbrottet Nochten. Foto: John Macdougall/AFP/TT
For sale: Der Braunkohletagebau in Nochten (Foto: John Macdougall/AFP/TT)

Vattenfall bereitet Braunkohle-Verkauf vor

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall konkretisiert seine Pläne zum Verkauf der Braunkohletagebaue in der Lausitz.

In einer Pressemitteilung des staatlichen Energieversorgers vom Donnerstag hieß es: „Vattenfalls Braunkohlegeschäfte werden in einer eigenen Einheit zusammengefasst. Dies geschieht mit dem Ziel, einen neuen Eigentümer zu finden.“ Die neue Organisationsstruktur soll ab dem 1. April gelten.

Die Braunkohlentagebaue in der Lausitz sind seit Langem eine stark diskutierte Frage in Deutschland und in Schweden. Die rot-grüne Regierung hatte im Herbst angekündigt, sie wolle die Expansion der Braunkohlegeschäfte in Deutschland stoppen. Wenig später teilte Vattenfall dann mit, man suche einen Käufer für die Gruben und Kraftwerke in Deutschland.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".