Lotterien erhöhen Umsätze

Die staatlichen Lotterie-und Glücksspielgesellschaften haben ihre Umsätze im vergangenen Jahr um mehr als 7% erhöht. Die Gesellschaften ATG und Svenska Spel rechnen damit, rund fünf Milliarden Kronen an den Staat abzuführen. Der Zentralverband der Spielabhängigen hat die Werbung für die neu zugelassenen Kasinos im Lande kritisiert. Die Kasinos würden glorifiziert, erklärte die Vorsitzende des Verbandes Anne Nilsson.

Gundula Adolfsson

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista