Zwölf Prozent mehr Konkurse

Die Zahl der Konkurse in Schweden ist gestiegen.
2001 wurden zwölf Prozent mehr Unternehmen zahlungsunfähig als im Vorjahr. Dies besagen die Zahlen des schwedischen Auskunftsunternehmens UC. Krisenbranchen waren demnach insbesondere Datenverarbeitung, der Verlagssektor und der Kfz-Handel.

Sybille Neveling

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista